Donnerstag, 19.Mai

OPEN HOUSE! Ein verborgener Schatz im Depot des Zeppelin Museums


Zeppelin Museum, Friedrichshafen
  19:00 Uhr  
  Bildung  


OPEN HOUSE! Ein verborgener Schatz im Depot des Zeppelin Museums
Nachbau der Gondel des LZ 1 von 1925

Vortrag von Jürgen Bleibler, Leiter der Abteilung Zeppelin

1925 baute die Luftschiffbau Zeppelin GmbH die vordere Gondel des LZ 1 sehr aufwändig in Originalgröße nach. So sollte das erste Zeppelin-Luftschiff aus dem Jahr 1900, von dem es damals schon keine Originalteile mehr gab, im Deutschen Museum München angemessen repräsentiert werden. Der Vortrag erzählt die wechselhafte Geschichte dieses spannenden Objekts, das aus Platzgründen leider seit langem im Depot des Zeppelin Museums schlummert.


Zurück